Über mich

Wer ich bin:

WER ICH BIN:

Ich bin ein Wilmersdorfer Kind, im Martin-Luther Krankenhaus geboren und mittlerweile 43 Jahre alt.

Beruflich bin ich seit 10 Jahren selbständig im Bereich der Stadtentwicklung tätig. Hier kümmere ich mich um die Ansiedlung von Wirtschaftsbetrieben im Umland, die einen großen Flächenbedarf haben.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie und Freunden, liebe Architektur und Kunst.

Meine besondere Leidenschaft sind Tiere, eigentlich liebe ich alle Tiere. Und so wird es auch niemanden wundern, dass zwei Katzen fester Bestandteil meines Lebens sind und mich gut im Griff haben.

Ehrenamtlich unterstütze ich u.a. die Reservistenkameradschaft, was mir besonders wichtig ist.
 

Meine politische Heimat

MEINE POLITISCHE HEIMAT

Seit ich im Jahr 1999 in die CDU eingetreten bin, ist diese meine politische Heimat.

Damals habe ich mich häufig über politische Entscheidungen geärgert, wenn ich die Zeitung aufgeschlagen habe. Dann habe ich mir gesagt, dass ich mich ein wenig einbringen möchte, um bestimmte Dinge zu ändern. Aus dem wenig Einbringen wurde bald mehr und so bin ich seit dem Jahr 2005 Vorsitzende der CDU Gartenstadt Schmargendorf.

Von 2006-2011 war ich Mitglied des Abgeordnetenhauses und hier stadtentwicklungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion.

Was mir in der Politik wichtig ist

WAS MIR IN DER POLITIK WICHTIG IST

Ich stehe für klare Worte und klare Werte. Bei aller Notwendigkeit zu Kompromissen braucht man in der Politik Rückgrat und Standhaftigkeit. Wir müssen machen, was wir sagen und sagen, was wir denken.